Faszination Medaka

Autor: Axel Eywill (D)

Vor ca. 1 Woche lud ich Mitglieder diverser Medaka Gruppen auf Facebook und Besucher meines Medaka Blogs dazu ein, in kurzen Worten zu schildern was sie zum Medaka gebracht hat und was sie am japanischen Reisfisch fasziniert. Hier ein paar der Antworten!

  • Renè (D) Aufgrund der Größe und den unterschiedlichen Farbschlägen haben es mir diese Reisfische leicht gemacht Einzug in meine Anlage zu kommen. Zudem lassen diese sich gut in kleineren Teichen oder Becken halten, gut bepflanzt sehen diese auch noch gut aus.
  • Vanessa Oehmig (D) Ich finde es angenehm, dass dieser Fisch sehr kleinbleibend ist und entsprechend (mindestens 60cm Kantenlänge) wenig Platz benötigt. 2. Finde ich es faszinierend die Eier bei der Entwicklung beobachten zu können 3. Ganz besonders gefällt es mir, dass der Medaka Licht mag und somit auch für hellere Aquarien mit wenig dichteren Bewuchs geeignet ist. Das trifft auf dir meisten anderen Fische ja weniger zu.4. Finde ich es schön dass er viel an der Oberfläche schwimmt, und somit auch im Teich bestens sichtbar ist. 5. Seine Anpassungsfähigkeit und somit die Eignung für mehrere Temperaturbereiche inklusive Teichhaltung.
  • Alexander Barschfan Aqualive (D) Der Medaka ist ein sehr bemerkeswerter Zierfisch,weil es ihn in sehr vielen Farbvarianten gibt ,aber was mich auch begeistert , ist seine Anpassungsfähigkeit was die Wasserwerte angeht . Als ich ihn letztes Jahr das erste Mal auf der Kio-Aquaristik entdeckt habe war ich begeistert . Und heute bin ich froh selber welche halten zu dürfen . Auch seine Lebensweise ist sehr interessant . Was für mich auch für ihn spricht ist, dass er sehr anfängerfreundlich ist. Und das tolle ist ,dass er sogar draußen und drinnen gehalten werden kann sprich im Sommer im Teich und im Winter halt im Aquarium
  • Heidi Junge-Gabay (D) Ich liebe die verschiedenen Farben (auch wenn es in Deutschland vergleichsweise wenige gibt), das quirlige/lebhafte Verhalten und die Tatsache, dass man sie in kleinen Teichen halten kann (womit die Haltung von mehreren Stämmen möglich ist, ohne riesigen Platzaufwand).
Medaka „Miyuki super long light“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s